Yessica Baur Fotografie
natürlich & authentisch

Yessica Baur Fotografie — Blog

Studio updates.

Als Hochzeitsfotograf in Rottenburg - Débora & Thommy

Ein Antrag verändert das ganze Leben, denn jetzt heißt es Ja oder Nein.

Für alle werdenden Bräute ist es einfach eine ganz tolle und unvergessliche Vorbereitungszeit. Welche Frau träumt nicht davon eines Tages die Schönste von allen zu sein? Und jedesmal, wenn dann die Hochzeitspaare zum Vorgespräch kommen, sehe ich dieses Glitzern in den Augen. Es ist so schön die Paare persönlich kennen zu lernen, zu wissen, dass sie alles geben werden um ihren großen Tag unvergesslich zu machen.

Immer wieder kann ich es kaum fassen, was für einen unendlich toller Beruf ich habe. Es sind die Momente, die nie mehr kommen werden und die ich für immer festhalten darf. Was für ein tolles Geschenk.

So durfte ich auch diese wunderschöne Hochzeit begleiten. Débora & Thommy sind ein ganz tolles Pärchen. Schon beim Engagementshooting hatten wir richtig viel Spaß und die Hochzeit war bis ins Detail einfach nur ein Traum.

Das Getting Ready am Morgen ist schon so wahnsinnig spannend. Die Braut ist meistens etwas aufgeregt, sie hofft, dass auch alles genau so klappt, wie sie sich das vorgestellt hat. Aber um Euch Bräute zu beruhigen, es klappt meistens nie so nach Plan. Aber genau das ist es was den Tag auch so schön macht. Denn wer kann schon alles genau planen... Deshalb sage ich meinen Brautpaaren auch immer, dass sie einfach loslassen sollen, sich einfach durch den Tag treiben lassen & sehen sollen was alles kommt. So kann man den Tag auch in vollen Zügen genießen.

Débora & Thommy wollten sich das erste mal in der Kirche sehen, ganz klassisch. Und ich muss sagen, dass ich selten solch einen schönen Einzug gesehen hab. So viel Emotionen und Freude in einem Raum, es war einfach wundervoll.

Der ganze Tag war einfach nur perfekt. Schaut Euch das Hochzeitspaar an, was für ein Traumpaar. Von innen und von außen. Ein Tag voller unvergesslicher Momente.

Sichert Euch Euren Wunschtermin für 2018/ 2019 und lasst uns zusammen Eure Geschichte schreiben.

Euch einen schönen ersten Advent. Seid ganz lieb gegrüßt

Yessica Baur